Ich befasse mich mit dem Menschen in all seinen Facetten, mit seinen körperlichen, geistigen und sozialen Bedingungen, in denen er lebt. Nicht nur das Symptom oder die isolierte Krankheit, sondern der "kranke" Mensch mit seiner ganzen Persönlichkeit steht im Mittelpunkt. Wir behandeln den Menschen grundsätzlich nicht symptombezogen sondern ursachenbezogen.

Alle Befunde werden aus Sicht der westlichen wie auch der tiefergreifenden, chinesischen Medizin berücksichtigt, Da sich beide Wissenschaften ergänzen, können Behandlungs- und Heilungsprozess aufeinander aufbauen. 

Ein weiterer, sehr wichtiger Aspekt meiner Arbeitsphilosophie ist die Salutogenese (Gesunderhaltung) des Menschen, wir wollen mit Ihrer Mithilfe ihren Körper in seiner Selbstregulation und Heilung unterstützen und dort halten.

Heutzutage hat unser Körper mit vielfältigen Herausforderungen wie Infektionskrankheiten (Milzbranderreger, Schweine- und  Vogelgrippe und nun der Coronavirus) und verschiedensten Umweltbelastungen zu kämpfen. 

Somit ist ein leistungsfähiges, sich selbst regulierendes Körpersystem in solchen Zeiten von größter Bedeutung. 

Ist der Energielevel zur Selbstregulation und Gesunderhaltung und demzufolge auch die Immunabwehr schwach, können sich Viren und Bakterien sehr leicht ausbreiten und Schaden anrichten. Dieses Problem kann sehr effizient mit der Vitalfeldtechnologie erfasst und behandelt werden.

Die  Angst um eine Ansteckung  ist groß, dennoch werde ich in meiner Praxis nach wie vor Patienten unter den vorgegebenen Hygienevorschriften behandeln.

Bei Verdacht auf Covid-19 bitte zuerst telefonischen Kontakt aufnehmen, um das weitere Procedere abzuklären. 

 

Wir versuchen nicht, " ...das Chaos zu ordnen, sondern zu intervenieren, bevor ein Chaos entstehen kann. Setzt eine Behandlung ein, nachdem die Krankheit schon manifest geworden ist,  ist es ... als ob man einen Brunnen gräbt, wenn man schon durstig ist, oder Waffen schmiedet, wenn der Krieg schon ausgebrochen ist. Ist es dann nicht bereits zu spät?" (Neijing, Su Wen, Kap. 2)

 

Dr. med. Mahsa Herzog-Sanei

Behandlungen

  • Vitalfeldtherapie

  • Akupunktur

  • Schmerz-Therapie

  • Triggerpunktbehandlung

  • Darmflorabestimmung und Darmsanierung

  • Phytotherapie

  • Immuntherapie

  • Mineralhaushaltsanalyse

  • Gesprächstherapie

  • Coaching und Lebensberatung